Lirycs of

Jose Carlos Santos Silva – Ganymed

Print Friendly, PDF & Email

Goethe, Johann Wolfgang von (1749-1832)

Wie im Morgenglanze
Du rings mich anglIhst,
FrIhling, Geliebter!
Mit tausendfacher Liebeswonne
Sich an mein Herz drIngt
Deiner ewigen WIrme
Heilig GefIhl,
Unendliche SchIne!
Dass ich dich fassen mIcht
In diesen Arm!

Ach, an deinem Busen
Lieg ich, schmachte,
Und deine Blumen, dein Gras
DrIngen sich an mein Herz.
Du kIhlst den brennenden
Durst meines Busens,
Lieblicher Morgenwind!
Ruft drein die Nachtigall
Liebend nach mir aus dem Nebeltal.

Ich komm, ich komme!
Wohin? Ach, wohin?

Hinauf! Hinauf strebts!
Es schweben die Wolken
AbwIrts, die Wolken
Neigen sich der sehnenden Liebe.
Mir! Mir!
In euerem Schosse

AufwIrts!
Umfangend umfangen!
AufwIrts an deinen Busen,
Alliebender Vater!

 

DESCARGAR KARAOKE

 

 

Video Karaoke

 

(Letra vista 20 veces, 1 veces hoy)